Der HackPack – ein ultraleichter Wanderrucksack aus einer Ikeatasche

Ikea Hack: Einen leichten Rucksack selber nähen aus dem Material von Frakta, einer Tasche von Ikea.

Ultralight hiking pack shoulder straps

Ultraleichter Trekkingrucksack, Lastkontrollgurte am Träger

Continue reading

Advertisements

Zwei ultraleichte Schlafsäcke und zwei ultraleichte Quilts für die ganze Familie selber nähen.

Selbst genähte ultraleichte Schlafsäcke und Quilts mit Kunstfaserfüllung. Inspiriert durch Ray Jardines Buch „Trail Life“ möchte ich mir einen ultraleichten Hikingquilt selbst nähen.

Sewing the ultralight quilt liner to the Climashield Apex with a Pfaff 134. Kaiser Idell as sewing light

Der Innenstoff des ultraleichten Quilts wird mit der Pfaff 134 auf das Climashiled Apex genäht. Im Hintergrund eine Kaiser Idell als Nähleuchte

Ein Quilt ist eine Decke mit einer Fußbox mit dem man draußen oder im Zelt/ unterm Tarp schlafen kann. Die Idee dahinter ist es das ungenutzte und plattgelegene Isomaterial eines Schlafsacks wegzulassen und auch den Reißverschluss einzusparen. Ein Quilt ist also ein unten offener Schlafsack und ca. 20 % leichter. Beim Raussuchen des Materials und Zusammenstellen der Bestelliste war schnell klar: Ich näh Quilts und Schlafsäcke für alle. Schnell noch eine Umfrage bei den Kindern gemacht: OK, wir wollen Schlafsäcke und keine Quilts. Also 2 Schlafsäcke du 2 Quilts werden genäht. Unsere Jüngste bekommt noch keinen ultraleichten Schlafsack sondern darf in Ihrem Babyschlafsack schlafen.
Mein Ziel ist es mit der Familie Touren mit Fahrrad, Boot oder zu Fuss mit Zelt zu machen. Noch ist unsere kleinste zu jung dafür aber ich fange schon mal an die Ausrüstung dafür zusammenzusammeln. Ich freu mich schon auf die Urlaube der nächsten Jahre.
Continue reading